Lernförderkraft für unser Regionales Wohnprojekt in Wilhelmsburg in HH Mitte

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Regionales Wohnprojekt Wilhelmsburg -gem. § 30 SGB VIII- eine Lernförderkraft m/w/d

Wer wir sind

Der Hamburger Kinder- und Jugendhilfe e. V. setzt sich seit 1974 in Hamburg für Kinder, Jugendliche und Familien in belasteten Lebenslagen ein. Fortschrittliche, innovative und miteinander verzahnte Angebote prägen unsere Arbeit in den Bereichen:
•    Hilfen zur Erziehung
•    Kinder- und Jugendsozialarbeit
•    Sozialraum- und Schulprojekte
•    Trennungs- und Scheidungsberatung
•    Schuldner- und Insolvenzberatung
Unsere Arbeit ist interkulturell und systemisch ausgerichtet und erfolgt dezentral und sozialraumorientiert, jeweils unter dem Dach eines unserer sieben Jugendhilfezentren mit insgesamt rund 370 Mitarbeiter*innen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

für unser Regionales Wohnprojekt Wilhelmsburg

-gem. § 30 SGB VIII-

eine Lernförderkraft m/w/d


-für 6 Stunden wöchentlich-


Im REWO werden 11 Jugendliche ab 16 Jahren betreut. Die Jugendwohnungen befinden sich in unmittelbarer Nähe des Büros der externen Betreuer*innen.

Wir suchen einen engagierten jungen Menschen, der sich situativ und flexibel auf neue Situationen einlassen kann. Wir wünschen uns u.a. Unterstützung in folgenden Bereichen:

  • Unterstützung bei den Hausaufgaben
  • Vorbereitung auf Schulprüfungen
  • Unterstützung bei der Suche nach einem Praktikum, Nebenjob oder Ausbildungsplatz
  • Freizeit- und Sportangebote

Bewerbungen bitte an:

Hamburger Kinder- und Jugendhilfe e. V.
Jugendhilfezentrum Mitte
Bernd Loest
Eiffestraße 80
20537 Hamburg

Per E-Mail an: rewo.wilhelmsburg@dont-want-spam.hakiju.de


Für nähere Informationen sind die Kolleg*innen des Regionalen Wohnprojekts, unter der Tel.-Nr. 040 / 7 92 26 48 oder per E-Mail unter rewo.wilhelmsburg@dont-want-spam.hakiju.de erreichbar.