Schulprojekt mit der Grundschule "Beim Pachthof"

22111 Hamburg

 

   DIE INSEL

   In der Insel, dem Raum für Schulsozialarbeit, biete ich ein niedrigschwelliges, schulnahes  Angebot für Schüler_innen, Lehrer_innen und Eltern an.

Dabei bewegt sich die Schulsozialarbeit mit einer vermittelnden Position zwischen den Parteien. Ich handle unter Einbeziehung von Familie, Schule, Gemeinwesen und externen Hilfen selbständig und eigenverantwortlich im Interesse der Schüler_innen.

Wichtig ist eine umfangreiche und gute Beratung. Die Insel ist das Beratungsbüro, in dem alle Hilfen und Unterstützungen zur Verfügung stehen.

Beraten wird bei:

  • Schulschwierigkeiten des Kindes, Fragen zur Schullaufbahn
  • Erziehungsfragen, Sorgen und Nöten im Elternhaus
  • Hilfe beim Schuleintritt der Kinder – Beratungsangebote für Eltern in schwierigen Lebenssituationen
  • Freizeitangeboten von Schule und Jugendhilfe
  • Teilnahme an Elternabenden

 

Selbstverständlich sind alle Gespräche vertraulich!

Des Weiteren biete ich ein durchgängiges wöchentliches Sozialtraining nach Petermann für die vierten Klassen an und zusammen mit einer Kollegin koordiniere ich ein Mentorenprojekt in Kooperation von Schule und der Koordinierungsstelle Weiterbildung und Beschäftigung (KWB).

Daraus resultierend gibt es mittlerweile ein von Elternmentoren geführtes Café und ausgebildete Schülermentoren bei uns. Am Nachmittag werden Kursangebote von Eltern für Schüler angeboten. In Folge werden demnächst ehrenamtliche Mentoren für die 1:1 Betreuung benachteiligter Schüler_innen ausgebildet.

H. Weidemann



Kontaktdaten

Holger Weidemann
040 / 428 983 223
holger.weidemann@dont-want-spam.gmx.de