DENKZEIT Harburg

 

Das DENKZEIT-Training - Ein sozialkognitives Einzeltraining zur Förderung sozialer Kompetenzen

Das DENKZEIT-Training vermittelt delinquenten Jugendlichen sozialkognitive Kompetenzen. Diese befähigen sie, sich in sozialen Konflikten oder moralischen Entscheidungssituationen besser als bisher zurechtzufinden, Handlungsalternativen zu entwickeln und die Folgen des eigenen Handelns auch für andere Menschen einschätzen zu können. Der Jugendliche soll lernen, in komplexen und emotional belasteten Situationen einen kurzen Augenblick innezuhalten (daher "DENKZEIT"), seine Affekte wahrzunehmen und moralisch begründete Entscheidungen zu treffen.

DENKZEIT - Projekttage für Schulklassen

Das primärpräventive Programm richtet sich an 12-16 jährige Schüler_innen zur Förderung sozialer Kompetenzen. Angesprochen werden Schulklassen, die sich mit dem Umgang untereinander, dem Verhalten bei schwerwiegenden Auseinandersetzungen und mit Fragen von Moral beschäftigen möchten.

Für mehr Informationen klicken Sie auf unseren DENKZEIT-Flyer.


Kontaktdaten

Murtaza Kantekin
040 / 5 70 11 89 -25
murtaza.kantekin@dont-want-spam.hakiju.de