Energiepatenschaft - Günstiger Grünstrom und Effizienzberatung

EHA ist Energiepate des Hamburger Kinder- und Jugendhilfe e.V. Hamburg.

Die EHA Energie-Handels-Gesellschaft hat eine Energiepatenschaft für den Hamburger Kinder- und Jugendhilfe e.V. übernommen. EHA liefert dem Verein 100 Prozent Grünstrom.

Der Verein profitiert von besonders günstigen Konditionen und kann hiermit die jährlichen Energiekosten um bis zu 20 Prozent senken. Gleichzeitig führen die EHA Experten Effizienzberatungen durch und senken mit individuellen Maßnahmen nachhaltig den Energieverbrauch. Dazu zählen technische Verbesserungen genauso wie nicht-investive Maßnahmen, die auf die Organisation und das Nutzerverhalten der Mitarbeiter abzielen. Der Geschäftsführer des Hamburger Kinder- und Jugendhilfe e.V. Günther Spier: „Dank der Unterstützung von EHA sparen wir viel Geld, das wir nun direkt für unsere gemeinnützige Arbeit verwenden können.“

Die EHA Energie-Handels-Gesellschaft mbH & Co. KG ist als Energiedienstleister der Spezialist für filialisierte Unternehmen in Deutschland und Österreich. Die Kunden erhalten „aus einer Hand“ ein umfangreiches Paket von Energiedienstleistungen. Dazu zählen die Beschaffung und Lieferung von Grünstrom und Gas, Energiecontrolling und Energieberatung. Das Ergebnis sind nachhaltige Verbrauchs- und Kostenreduzierungen sowie praktizierter Klimaschutz.